Sitzschulung mit Anne Schagen

Am Sonntag, 28.04.2019 findet zwischen 16:00 und 19:00 Uhr eine Sitzschulung mit Pferdewirtschaftsmeisterin und Bewegungstrainerin (EM) Anne Schagen statt. Die Kosten betragen 25 Euro pro Person, geritten wird zu zweit eine Stunde. Bitte tragt euch – bei Interesse – verbindlich in die Liste am Schwarzen Brett ein.

Test-of-choice-Tag mit Sabine Winkens-Bähr

Am Samstag, 06.04.2019 findet ein Test-of-choice-Tage mit Sabine Winkens-Bähr statt. Als erfahrene Richterin schaut sie sich eure Prüfung an und arbeitet anschließend mit euch an Verbesserungen. Abgeritten wird draußen oder in der kleinen Halle, anschließend wird die Prüfung in der Reithalle geritten. Jeder Teilnehmer erhält ein Protokoll und – wenn gewünscht – eine Note.

Drei Reiter teilen sich eine Stunde, die Kosten betragen 17 Euro pro Teilnehmer. Bitte tragt euch bei Interesse auf den Aushang am Schwarzen Brett ein und gebt an ob ihr eine Einzel- oder eine Abteilungsprüfung reiten möchtet, die Aufgabe ist frei wählbar. Beginn ist vorraussichtlich gegen 13:00 Uhr.

Wir möchten uns persönlich verabschieden und Walter die “letzte Ehre” erweisen.

Am Samstag, dem 26. Januar treffen wir uns um 15 Uhr auf dem Vorhof des Friedhofs Frelenberg.  

– Der Vorstand –

 

Zum Jahresende…

Liebe Mitglieder, Freunde und Förderer unseres Reitervereins,

das Jahr neigt sich dem Ende zu. Dies gibt Gelegenheit zurückzublicken, uns zu erinnern an Vergangenes. Aber auch, Erwartungen und Neues zu bedenken, das neue Jahr zu planen und vielleicht andere Wege einzuschlagen.

Bei allen, die unserem Verein im vergangenen Jahr mit lebendigen Gedanken, Spenden oder tatkräftiger Unterstützung „Zeit“ geschenkt haben, bedanken wir uns herzlich.

Für das kommende Weihnachtsfest wünschen wir euch und euren Lieben eine stille, aber auch fröhliche Zeit. Möge das neue Jahr euch viele Wünsche erfüllen und Gesundheit und Zufriedenheit schenken.

Euer Vorstand

Relaunch der Webseite

Nach vielen Jahren erhält unsere Webseite nun ein neues Layout, wohl wissend, dass es nicht annähernd an das schöne Design der letzten Webseite herankommt. Es sind rein technische Gründe, die eine Umstellung der Webseite nötig gemacht haben: So war die bisherige Webseite auf Handys und kleineren Bildschirmen nur schwer anzuzeigen; die neue Webseite passt sich in ihrem Layout allen Bildschirmgrößen an und ist sowohl mit dem Handy oder Tablet als auch mit Laptop oder auf größerem Monitor gut zu sehen. Darüber hinaus ist die Bearbeitung erheblich leichter und wir hoffen, Ihnen und euch in Zukunft noch schneller aktuelle News präsentieren zu können. Wir wünschen Ihnen und euch viel Freude mit der neuen Webseite!